Sonntag, 17. März 2013

Tesafilm Nageldesign - BOOM!

Guten Morgen, liebste Leserinnen. :)
Gestern habe ich etwas im Internet gestöbert und bin dabei auf Tesafilm Nageldesigns aufmerksam geworden. Also habe ich mich mal daran versucht.

Vorgegangen bin ich folgendermaßen:


1. Nägel mit gewünschtem Lack lackieren, trocknen lassen!
2. Tesafilm zurechtschneiden & auf Nagel aufkleben
3. Mit Schwarz lackieren
5. Tesafilm noch im nassen Zustand abziehen, trocknen lassen!
6. Das Ganze noch mal mit Silber



Verwendet habe ich den Lack 850 ''wow, wow, wow!'' von p2





Was haltet ihr davon? 
Würdet ihr so etwas gern öfter sehen? 



Liebste Grüße, eure Selina

Kommentare:

  1. Zu deiner Frage: Nee, das ist meistens nur wenn mir einer abbricht je nachdem wie schnell sie nach wachsen feile ich sie auch etwas. Aber weil die abgebrochenen meist schnell nachwachsen finde ich es nicht notwendig die anderen auch so "kurz" zu machen :) mittlerweile sieht es auch ganz anders aus, das Bild ist schon etwas älter

    Deine Nägel sehen klasse aus, ich komme nur selbst nicht damit klar wenn alles gleich lang ist vom Gefühl her :)

    AntwortenLöschen
  2. also das ist auch mal ne idee und sieht echt cool aus. schade nur dass ich da immer nicht die nötige geduld für habe...
    ♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥
    HIER gelangt ihr zu meinem Blog<3

    AntwortenLöschen
  3. hey echt schöner blog :))möchtest du evtl an meiner blogvorstellung teilnehen? :)
    http://keeponsurfin.blogspot.de/2013/03/blogvorstellung.html
    LG Ida

    AntwortenLöschen
  4. OMG , dein Blog ist mega schön :O.
    Kannst du uns ein paar Tips geben wie wir unseren Blog auch so schön gestalten können ?? :)

    Lg Lena ♥

    http://teenagethingsanddaydreams.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Die Farbe sieht richtig schön aus:-)
    Würde mich sehr freuen wenn du mal bei mir vorbeischaust:-)

    AntwortenLöschen
  6. Hi :)
    Das sieht echt super aus!

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schönes Nageldesign, sehr gut gelungen :)

    AntwortenLöschen